Digitalisierung und Datenschutz

Katharina Adams und Michael Grunewald (beide ZGV) im Gespräch mit Katharina Nocun (Publizistin, Politik- und Wirtschaftswissenschaftlerin und Peter Knaak (Redakteur und Datenschutzbeauftragter der Stiftung Warentest).

Die Audioqualität hat leider unter dem großen Raumhall gelitten, wir haben es so gut wie möglich hörbarer gemacht!

Folgende sinngemäße Fragestellungen werden aufgeworfen (Zeiten in Minuten):

2:15 Um was geht es bei „Sozialer Arbeit“?

7:35 Ich verstehe die Formulierungen hinter dem „Zustimmungsbuttons“ auf Internetseiten meist nicht. Habt ihr Erfahrungen gemacht, welche Daten übertragen werden, wenn der „Zustimmungsbutton“ gedrückt wird?

14:00 Welche Kompetenzen benötige ich, um die Formulierungen in den Datenschutzbestimmungen zu verstehen?

21:00 Ist es überhaupt möchlich, „Digitale Souveränität“ zu erlangen und wenn ja, wie kommt Mensch dazu?

29:40 Was können zivilgesellschaftliche Organisationen oder Menschen tun, um den Datenschutz zu stärken?