Das ZGV

Das Zentrum Gesellschaftliche Verantwortung der EKHN

Wohin entwickelt sich die Gesellschaft und was können wir dazu beitragen, um sie gerecht zu gestalten? Diese Frage steht im Zentrum unserer Arbeit. Besonders in den Blick nehmen wir die Entwicklungen in der Arbeitswelt, der Wirtschaft, der Sozialpolitik und der Ökologie.

„Aus christlicher Verantwortung vor Gott und den Menschen treten wir für eine gesellschaftliche Entwicklung ein, die sozial gerecht und ökologisch verträglich ist“, so lautet unsere zentrale Botschaft. Dieser Ansatz berührt eine Vielzahl von politischen und gesellschaftlichen Themen. Unsere Referentinnen und Referenten arbeiten deshalb interdisziplinär und vernetzt in verschiedenen Referaten:

  • Wirtschaft und Finanzpolitik
  • Arbeit und Soziales 
  • Umwelt und Digitale Welt 
  • Stadt- und Landentwicklung
  • Jugendpolitische Bildung

Wir unterstützen die Arbeit der evangelischen Kirche – zum Beispiel bei der Weiterqualifizierung von ehrenamtlichen Fachkräften oder bei kirchlichen Veranstaltungen. Außerdem stehen wir der Kirchenleitung beratend zur Verfügung und arbeiten in deren Auftrag mit gesellschaftlichen Institutionen und Organisationen zusammen. Dazu gehören Ministerien, Arbeitgeberverbände, Kammern, Gewerkschaften, Bündnisse und Initiativen in den Bundesländern Hessen und Rheinland-Pfalz.

Unsere Arbeit fließt außerdem in eine Vielzahl von Projekten ein, die Menschen direkt zugute kommen. Dazu gehören beispielsweise Seminare für Erwerbslose oder Angebote für Muktiplikator*innen aus der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen im Hinblick auf Nachhaltigkeit und Digitalisierung. 

Sie können gerne den Internetauftritt des ZGV besuchen. Dort finden Sie weiter Informationen über unsere Arbeit und unsere Angebote. Wenn Sie unten auf die Grafik klicken, gelangen Sie zu unserer Seite.